Aadla Walser Chalets

EXTARSIEN/INTARSIEN
Fantastisch auf 1.500 Meter Seehöhe gelegen, besticht das Gebäudeseptett mit Naturstein, verglasten Kaminen, Badezubern im Freien – und natürlich stilechtem Holz.

Produkt: Vesuv, Marmolada
Planung: Holzbau Muxel
Fotografie: aadla.at © Dolores Rupa
Projektadresse: Schröcken, Österreich

Auf 1.500 Meter Seehöhe gelegen sind die sieben Aadler Walser Chalets in Schröcken in Vorarlberg dem Himmel und der Sonne schon recht nahe. Hier im äußersten Westen Österreichs ist die Holzbaukunst architektonisch und technisch unübertroffen.

Eine Wandverkleidung aus Fichte: das einzigartige Farbenspiel entlang der Maserung verleiht ihr eine ganz besondere Note.
Feurig, explosiv und kraftvoll: Die Chalets in einer Hülle aus den Mareiner Vesuv Paneelen.

Mit dem Holzmarkt Tschabrun haben wir hier einen starken Vertriebspartner, der uns viel Beratungsarbeit abnimmt und unser Komplettsortiment führt. Ein anderer starker Vorarlberger Partner ist Zimmerer Stefan Muxel, mit dem uns die Zusammenarbeit an etlichen Holzbau-Projekten verbindet. Als es um den Bau des Chaletdorfes in Schröcken geht, kommen wir wieder zusammen. Nicht nur einmal, sondern einige Male am Stück – es geht schließlich um kein kleines Projekt.

So wie der gleichnamige Vulkan jederzeit für Überraschungen gut ist, so lebhaft ist das Farbenspiel unserer Wandverkleidung “Vesuv” in rot und schwarz.

CHARAKTERBETONTER CHALETBAU

Wie immer kommt es dabei auf viele Details an, die viel Aufmerksamkeit und Zeit brauchen. Als alles besprochen ist, muss es schnell gehen: Die Chalets sollen einen recht urtümlichen Charakter haben und die alte Blockbauweise aufgreifen. Sowohl die tragende Konstruktion wie auch die Innenwände sollen die Aura des Rohen und Unbehandelten haben. Wir liefern Vesuv-Elemente aus heimischer Lärche, die in unserer Manufaktur kurz durch´s Feuer geschickt und anschließend gebürstet und geölt wurden sowie gedämpfte Fichte für den Interieur-Bereich. Aufgrund der Vielseitigkeit: Alles in unterschiedlichen Ausführungen – darunter auch in Kantholzform.

Chaletbau der Extraklasse. Geschmackvolles Design gepaart mit edelsten Materialien und erstklassiger Verarbeitung.